Erschienen in: E&E März 2010, S. 45
D&S  |  

Entwicklungsumgebung für SoCs

Mit dem Encounter Digital Implementation (EDI) System 9.1 hat Cadence eine integrierte digitale Entwurfs-, Implementierungs,- und Verifikationsumgebung für die Entwicklung von komplexen System-on-Chips (SoCs) vorgestellt. Die Software soll die Entwicklung von energieeffizienten und Mixed-Signal-SoCs bei Prozessgeometrien von 32 und 28 Nanometer ermöglichen. Dazu soll das System Möglichkeiten für die Überprüfung von Design-Alternativen bieten. Durch eine Kombination von automatisierter Flooplan-Synthese, Daten-Abstraktionsmodellen und einer parallelen Macro- und Standardzellen-Platzierung, die laut Hersteller von den eingebetteten Signoff-Analyse-Fähigkeiten des EDI-Systems unterstützt werden, sollen Anwender schneller die optimale physikalische Architektur für einen Chip auswählen und implementieren können.

• more@click-Code: EE210602

Kontaktdaten

Cadence Design Systems GmbH
Mozartstraße 2
85622 Feldkirchen
Deutschland
T +49-89-4563-0
F +49-89-4563-1899
E-Mail schreiben
zur Website
GO TOP

Ähnliche Artikel

E&E Kompendium 2013

Technik & Wissen

Businessprofile

E&E Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
SUCHEN