Erschienen in: E&E Mai 2011, S. 28
S&L  |  

Radiale Tonneninduktivitäten

Würth Elektronik eiSos bringt auf die Messe seine Tonneninduktivitäten aus der Serie WE-TI HV mit, die für Spannungen bis 400 VDC konzipiert wurde. Dadurch kann man sie auch für potentialgebundene Buck/Boost-Converter einsetzen. Anwendung finden sie z. B. in Kombination mit der LinkSwitch-TN Serie von Power Integrations für die Konstantstrom-Ansteuerung für LED-Applikationen oder als EMI-Filter für Spannungsversorgungen.

HALLE 12, STAND 649

Kontaktdaten

Würth Elektronik GmbH & Co. KG
Salzstraße 21
74676 Niedernhall
Deutschland
T +49-7940-9460
F +49-7940-946271
E-Mail schreiben
zur Website
GO TOP

E&E Kompendium 2013

Technik & Wissen


Elektromechanik & Verbindungstechnik

Kluge Verpackungswahl

• MEHR

Businessprofile

E&E Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
SUCHEN